Rezept Snack

Sommersnack: Crostini mit Avocado-Wasabi-Dip

Freitag, Juli 19, 2013Alex Andra


Zum Sommerfest wurden wir gebeten einen Snack für das Buffet mitzubringen. Wir haben uns für Crostini mit Avocado-Wasabi-Dip entschieden. Das Rezept ist vegan, in 30 Minuten zubreitet und schmeck nicht nur zum Grillen sehr gut.




Zutaten: 
Ciabattabrot
2 Avocado
1,5 EL Zitronensaft
100g Rettich
4 EL Sojasauce
3 Frühlingszwiebeln
1 EL Sesam 
Olivenöl
Knoblauch 
Chilli 
Salz 
Pfeffer



Zubereitung:
Gemüse gründlich waschen, Avocados schälen und Avocadofleisch mit Wasabi-Paste und Zitronensaft mit einer Gabel zerdrücken. Frühlingszwiebeln fein hacken und unterheben Rettich schälen und einen Teil in die Paste reiben und untermischen. Anschließend würzen.
Den anderen Teil in Stifte schneiden und in Sojasauce für fünf Minuten marinieren.
Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten.

Für die Crostini die Ciabattascheiben aufs Backpapier legen, mit Olivenöl bepinseln und anschließend für 4-5 Minuten im vorgeheizten (200 Grad) Backofen rösten.


Die Ciabattascheiben abkühlen lassen.

Jeweils 1 EL Avocado-Creme auf die Scheiben verteilen und mit Retichstiften und Sesam garnieren.

Tipp: Sollte euch Dip über bleiben, den Stein gegen Braunfärbung mit in den Dip reinlegen und Dip im Kühlschrank aufbewahren!


You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Flickr Images

Kontaktformular