Ernährung Gefro Bio

Zucchini mit Roten Linsen und Tofu

Dienstag, Mai 14, 2013Alex Andra

Heute will ich euch ein schnell zubereitetes Rezept vorstellen, das viel Energie vor harten Trainingseinheiten liefert und euch mit Eiweß versorgt:


Zutaten für 4 Portionen:

500g Zucchini
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
Rapsöl
1 Passierte Tomaten 
Curcuma
Basilikum
Pfeffer
Chilli
Gefro Bio Bella Italia Würzmischung
200g Rote Linsen
Fenchel 
400g Tofu




1. Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein schneiden und mit etwas Rapsöl dünsten.
2. Zuchhini waschen und grob schneiden, hinzufügen und ca. 5 Minuten dämpfen.
3. Passierte Tomaten hinzufügen und nach belieben mit Pfeffer, Chilli, Curcuma  & Gefro Bio würzen
4. Linsen seperat mit Fenchel kochen.
5. Tofu in Würfel schneiden.

Zuchhini-Tomaten auf einen tiefen Teller legen und mit einem Löffel Linsen-Klekse kreieren. Anschließend Tofu verteilen und mit Basilikum bestreuen. Die Roten Linsen sind bewusst ohne Gewürze gekocht, um ggf ein wenig Schärfe aus den Zucchini zu nehmen. Bei Bedarf darf gerne Salz verwendet werden.

Wünsche guten Appetit!




You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hallo Alexandra,
    das ist wirklich ein interessantes Gericht. Vor allem die Kombination mit Fenchel klingt wirklich interessant - werde ich auf jeden Fall nachkochen :-)

    Viele Grüße
    Daniel

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Flickr Images

Kontaktformular